Freitag, 27. August 2010

Die erste Weihnachtskarte !!!

Hallihallo,

am Mittwoch hatte ich ja eine Schulung von StampinÚp! ! Da haben wir tolle Neuigkeiten erfahren und ein paar Make und Takes ausprobiert! Klasse !
Und ganz wichtig: Alle Demos haben ihre Tauschkarten mitgebracht und ausgetauscht. Ich habe es ja das erste Mal mitgemacht und war begeistert.
Wie ich ja schon erwähnt hatte, habe ich eine Weihnachtskarte als Tauschkarte gebastelt. Und hier ist sie nun.
Die Karte ist in den Farben wildleder, rot und gold gehalten.
Die Schneeflocken auf der Karte sind mit gold embosst, d.h. erst habe ich mit dem Versamark-Stempelkissen die Schneeflocken gestempelt, Embossingpulver in gold darüber gestreut und mit dem Heißluftfön erhitzt. Dann schmilzt das Pulver und  wenn man mit den Fingern darübergeht, ist es ganz "erhaben". Die Sterne, Knöpfe (auch selbstgemacht aus Cardstock) und die Stempelteile sind auch so mit dem Embossingpulver bearbeitet. Das macht total viel Spaß!!!!
Am letzten Sonntag habe ich ja die 20 Tauschkarten gemacht und den ganzen Tag "gefönt".
Übrigens das benutzte Stempelset heißt "Winterpost". Sehr zu empfehlen. Ich mag gerne Sachen , die "alt" aussehen, dafür ist das nostalgische Stempelset einfach wunderbar! Der Preis beträgt € 34,95 . Wer es bei bis zum 31.08.2010 bestellt, bekommt noch ein Döschen Embossingpulver in der Farbe seiner Wahl gratis dazu!!! Na, ist das was?
Das ist übrigens nur ein Angebbot von mir, und nicht von StampinÚp!.
 Ruft mich einfach an oder schreibt mir eine Mail. Auch wenn ihr sonst Fragen zu StampinÚp! habt, keine Scheu, fragt mich einfach.

Liebe Grüße
Eure Sabine!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Deine Karte ist wunderschön geworden.... Deine Karten
LG MSBine