Dienstag, 28. Juni 2011

Flaschenhänger im Vintage-Stil mit integrierter Karte und auch gleich die Anleitung !!!!

Huhu,








gestern waren wir zum Geburtstag eingeladen, und da habe ich noch schnell eine Geschenkverpackung für die Weinflasche gesucht. Herausgekommen ist ein Flaschenhänger mit eingearbeiteter Klappkarte, mit einem kleinem Fach, um vieleicht auch Geldscheine unterzubringen.

Anleitung:

Wichtig: alle Ränder von allen Teilen sind mit espressofarbener Stempelfarbe geinkt ( gewischt).

Für außen ein Stück Cardstock (chili) 21 x 8 cm falzen bei 7 cm. Mit dem "muschelförmigen Kreis-Stanzer" ein "Loch" oben in das kleine Stück ungefähr mittig stanzen.
Das Innenteil in espresso mit Versamarkstempel und goldenem Embossingpulver embosst ( Stempel
 En Francais)  ein Stück Leinenfaden senkrecht zweimal um das espressofarbene Stück Cardstock gewickelt und auf das chilifarbene Stück aufgeklebt. Bei beiden Teilen habe ich die Ecken abgerundet.

Oben auf dem Hänger ein Stück Saumband in savanne gekräuselt und mit einer großen Blüte ( extragroßer Blumenstanzer) und einem Knopf mit Leinenfaden geschmückt.

Integrierte Karte:  Cardstock in savanne 21 x 5 cm falzen bei 6 / 12 / 18 cm.
Den Streifen zusammenfalten ( die äußeren Enden von jeder Seite nach innen falten) , das kleinere Teil wird die "Tasche"z.B. für Geld, da ein Stück stark lebendes doppelseitige Klebeband (Selbstklebestreifen) längs durchschneiden und die beiden Teile des Klebebandes an jeder Seite anbringen ( durch das Durchschneiden ist das Klebeband schön schmal). Nun noch beim Kärtchen das Deckblatt und die Innenblätter in chili anbringen ( 5,5 x 4,5 cm)
und innen auf den chilifarbenen Cardstock noch Vanillecardstock kleben, damit man gut darauf schreiben kann ( 5 x 4 cm).
Vorne habe ich den kleinen Stanzer "Herzlichen Glückwunsch" mit den kleinen Ovalstanzer ausgestanzt, dann das gößere Oval in espresso ausgestanzt und dann in savanne das wellenförmige Oval. Mit Abstandspads anbringen.
Die Klappkarte habe ich mit einem Klettverschluß und einem kleinen Band zum "aufziehen" versehen.
2 kleine Knöpfe auf einem kleinem Kreis in espresso schmücken noch die Karte.
Die mittlere Rückseite mit Selbstklebestreifen (starkes doppelseitiges Klebeband) versehen und auf den Flaschenhänger kleben.

Na, wie findet ihr den Flaschenhänger?

Liebe Grüße
Eure Sabine

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Ein sehr schöner Flaschenanhänger und mit der integrierten Karte/Geldfach einfach klasse. Bei Gelegenheit greife ich die Idee auch mal auf, wenn ich darf.

Liebe Grüße
Sonja

Anonym hat gesagt…

woooow...ein tolles Teil
LG MSBine

Brigitte hat gesagt…

Die Idee, Karte und Anhänger zu kombinieren finde ich genial. Und wie schön du alles dekoriert hast - klasse! Deine Farbkombi paßt gut zu einer Flasche Rotwein.
Danke für deine Anleitung!
LG Brigitte

Regina hat gesagt…

Meine Güte, Sabine! Dieser Flaschenanhänger ist ja ein wahres Sahnestückchen! Bin total begeistert!
Schon allein diese Farbkombi - ein Gedicht! Eine grandiose Idee, den Flaschenanhänger mit einer Klappkarte und Geldfach zu versehen! Deine Gestaltung ist 1A, da passt einfach alles so harmonisch zusammen!

Deine Anleitung habe ich mir gleich kopiert und werde es auf jeden Fall nacharbeiten.
Ganz lieben Dank für deine Mühe und für die Anleitung!

Liebe Grüße Regina

Jule´s Bastelkiste hat gesagt…

Hallo!!!
Super tolle Idee!!!
Das werde ich auch ausprobieren
Grüße
Anita

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine

Der Flaschenanhänger ist nicht nur genial sondern sieht auch noch super, super aus.

LG. Ingrid