Montag, 26. September 2011

...Teebeutel-Heftchen a`la Jenni ...

Huhu,

also erst einmal vorweg: gestern ging bei mir gar nichts, nun  ja , manchmal ist das so.
Da habe ich so ein wenig im www gesurft, und bin natürlich auch bei Jenni vorbeigekommen.
Und da habe ich - ihr bestimmt auch schon - ihre genialen Teebeutel-Heftchen gefunden, mit Anleitung.
Da konnte ich natürlich nicht wiederstehen, auch welche zu werkeln. ( Habe sie natürlich vorher gefragt ) Herausgekommen sind diese Exemplare:



Nun dachte ich mir so, man muß ja nicht unbedingt Teebeutel hineintun, sondern habe ein kleines Kärtchen hineingesteckt - oder als als Gutschein/Geldscheinverpackung - so, wie man es nun einmal gerade braucht.

Diese kleinen Heftchen sind schnell gemacht, also super gut geeignet als kleines Schenkli !

Und stellt euch vor - ich bin schon ganz aufgeregt - eben klingelte das Telefon und am anderen Ende war eine nette Mitarbeiterin unserer hiesigen Zeitung. Sie möchte einen Bericht über meine gewerkelten Sachen und mich machen und mir ein wenig bei der "Arbeit" zuschauen, da ich im Dezember zum Nikolausmarkt mit vielen anderen Ausstellern an einem einen Basar teilnehme. Huh.... ganz schön spannend ! Sie kommt am Mittwochvormittag. Werde euch dann berichten.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo die sind echt süß.
Das mit der Zeitung ist aufregend das kann ich Dir sagen
LG Claudia

mothiel hat gesagt…

Deine Teebeutelbüchlein sind ebenso schön und als kleine Kartenhülle finde ich sie auch super praktisch.

LG Monika

Anonym hat gesagt…

die sind total hübsch....die Teebeutelbüchlein und super mit dem Interview...bin gespannt, was Du davon erzählst.
GLG MSBine

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine!
Deine Teebeutelverpackung sieht klasse aus!
Habe mir die Anleitung auch schon von Jenni geholt! Werde ich evtl auf einem meiner WS machen. Viel Spaß dir bei deinem Intervie und evtl kannst du ja dann zeigen was sie geschrieben hat!
LG Svenja