Dienstag, 20. Dezember 2011

....eine Schoki-Verpackung für den Postboten ....

Huhu,

habe eine Verpackung für Schoki gewerkelt, z.B. für den netten Postboten von nebenan.
Da "mein" Postbote doch so oft Pakete für mich schleppen muß, habe ich mir so gedacht, er freut sich bestimmt über etwas Nettes zu Weihnachten, als kleine Aufmerksamkeit. Und hier ist die Verpackung, wo innen noch eine kleine Karte mit integriert ist. Seht selbst:







Wie gefällt euch die Verpackung?
Ich freue mich - wie immer - sehr auf eure Kommentare!
( Wenn sie euch gefällt, schreibe ich gerne die Anleitung dazu)

Liebe Grüße
Eure Sabine

Kommentare:

mothiel hat gesagt…

Toll ist deine Verpackung und der Briefträger wird sich freuen!

LG Monika

Kreativ am Deich hat gesagt…

Wunderschön geworden. Ich mag das Papier von den Antiken Effekten.Der Postpote wird sich riesig freuen.
LG, Renate

Anonym hat gesagt…

das ist ja eine tolle Verpackung...so MERCI Tafeln verschenke ich auch gerne...packe sie aber nie ein...sollte ich aber villeicht besser mal...ist doch viel schöner.
GLG MSBine

Anonym hat gesagt…

Super schön Sabine, wie immer. Falls du in den nächsten Tagen noch Zeit findest, eine Anleitung zu schreiben,würde bestimmt nicht nur ich mich darüber freuen. LG Simone

Kerstin hat gesagt…

Hallo Sabine,

tolle Idee von Dir. Verfolge Deinen Blog regelmäßig und bin immer begeistert von Deinen Ideen. Eine Anleitung wäre natürlich super.

Liebe Grüße Kerstin

Diddi´s kreative Welt hat gesagt…

wow, die ist toll
und die farben find ich total klasse!!!
LG aus Bremen

Andrea

Regina hat gesagt…

liebe Sabine

wünsche dir und deiner Familie ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest und hoffe, dass die meisten Wünsche in Erfüllung gehen!

♫•*¨*•.¸¸ Merry * Christmas ¸¸.•*¨*•♫ - Regina