Freitag, 6. Juli 2012

...kleine Tasche als Dankeschön....

Huhu,

habe heute so einige Verpackungen gebastelt, als kleine  Dankeschön-Verpackungen. Dabei kam mir auch die kleine Tasche wieder ins Gedächtnis, die ich euch schon einmal gezeigt habe. Doch heute habe ich die "Klappe" der Tasche etwas größer gehalten, gefällt mir auch sehr gut. Habe mich heute auch zurückgehalten und die Tasche relativ schlicht gehalten. Gefällt mir aber auch. Komisch, geht es euch auch so? Den einen Tag gestaltet man ein Projekt so...und ein wenig später wieder gaaanz anders. Aber das ist ja das tolle. So wird alles ein wenig anders..."kicher"...
So, hier kommt nun die Tasche:



3 auf einen Streich

an der Schleifenbandlasche kann man die Tasche "öffnen", in dem man sie hoch zieht

so sieht es innen aus, reicht für eine etwas kleinere Tafel Schokolade oder etwas ganz anderes


Zum Verschließen habe ich einen Klettpunkt gewählt, wenn man die Tasche öffnen möchte, braucht man nur am Band zu ziehen. Und die kleinen Itty Bitty Blümchen konnte ich mir nicht verkneifen.

Mal schauen, was es morgen gibt. Ups... meine Swaps für das Teamtreffen am 14.07. rufen mich .... hört ihr sie?....

Ganz liebe Grüße
Eure Sabine

Kommentare:

Inga hat gesagt…

Hach, schööön! ;)
Und sooo schlicht ist die Tasche gar nicht. Okay, für deine Verhältnisse vielleicht... ;)
Die Verpackung ist wieder einmal wunderschön geworden!
Danke für's Zeigen und liebe Grüße,
Inga

Birthe hat gesagt…

Liebe Sabine,

Eine tolle Tasche ist dir da vom Basteltisch gehuepft!

Liebe Gruesse,

Birthe

Anonym hat gesagt…

eine achicke Tasche ist das.
GLG MSBine

Regina hat gesagt…

ein total chices Täschchen!

LG Regina