Sonntag, 9. September 2012

und hier kommt die kleine Anleitung für die Weihnachtsbaum-Amicilli-Verpackung...

Huhu,

ich möchte mich hoier einmal bei allen meinen Bloglesern, die mir in der letzten Zeit wieder soooooo liebe Mails geschrieben haben, ganz doll danken .....ihr glaubt gar nicht , wie schön das ist und was das mich auch anspornt. Ich freue mich schon auf mehr ...hihi...

...und hier kommt die versprochene Anleitung für den Weihnachtsbaum ...ist wirklich total einfach .... so wie immer ...hihi...





 Für das Dreieck habe ich die Stanze "Wimpel" für die Big Shot benutzt. Geht schön einfach. Wer die Stanze nicht hat, schneidet sich ein Dreieck selbst zu. Die untere Seite ist 9  cm lang und die beiden Seiten rechts und links jeweils 11,5 cm.
Für den Baumstamm, in dem ihr auf der Rückseite ein Amicilli oder etwas anderes hineintun könnt, braucht ihr ein Stück Cardstock in espresso ( dunkelbraun).

Anleitung:

Dreieck in limone so wie oben beschrieben, ich habe es noch mit dem neuen Prägefolder "Brokat" aus dem Mini geprägt.

Baumstamm:

Cardstock in espresso 4,5 x 21 cm falzen bei 1 cm beidseitig ( kurze Seite)
 drehen und falzen bei 10 und 11 cm.

In der Mitte die kleinen Stücke hinausschneiden ( s. Bild)


Nun die Seiten einklappen und den "Stamm" in der Mitte zusammenfalten, dann habt ihr eine kleine Schachtel, die oben geöffnet ist. Zusammenkleben und den Stamm auf die Rückseite des bereits geschmückten Tannenbaum kleben.


 Geschmückz habe ich den Baum mit dem neuen Stempelset " Scentsational Season "  ( was für ein langer Name ) . Ud das kleine Lebkuchenmännchen habe ich mit dem Embossingpulver "Weihnachtsduft" embosst. Wow...das duftet ......


Ich hoffe, es ist verständlich, sonst mache ich noch eine andere Anleitung für euch. Dann könnt ihr mir gerne scheiben.

Und wer von euch Interesse hat, ich habe wieder "Workshops at home " vorrätig.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Sabine, du bist ja ganz schnell! Ganz lieben Dank für deine Anleitung!

wünsche dir noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße
Regina

Steffi75 hat gesagt…

Hallo Sabine,

die sind ja süß!!!

LG steffi

Maren hat gesagt…

Hallo Sabine,

danke für die Anleitung. Konnte ihn in Bremen ja schon bei einer Kollegin im Original bewundern.

Einfach nur schön.

LG Maren

KarinNettchen hat gesagt…

Danke für die Anleitung. Ganz tolles Projekt.
L.G.KarinNettchen

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine,
vielen Dank für die Anleitung. Du hast alles gut verstaendlich erklaert.

Ganz liebe Grüsse
Monika

Ulrike hat gesagt…

Hallo Sabine,
sorry, war länger nicht hier. Irgendwie schaff ich es immer nicht all meine treuen Leser wenigstens 1x pro Woche abzuklappern, bzw. zu kommentieren. Muss ich unbedingt mal anders regeln.
Dein Weihnachtsbäumchen-Goodie ist ein ganz tolle Idee. Super gemacht, Sabine. Es erstaunt mich im Moment echt total, dass doch etliche Blogger schon weihnachtlich gestimmt sind und schon so schöne Inspirationen zeigen.
Ich wünsche dir nun einen schönen Start in eine spätsommerliche warme Woche.
Liebe Grüsse Ulrike

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die Anleitung. Ich find das Bäumchen super süß.
GLG claudia

Fatma hat gesagt…

Liebe Sabine,

ach das ist auch wieder herzallerliebst, gefällt mir richtig gut. Denke das die aber absolut super angekommen sind, oder?
Ja natürlich, was frag ich überhaupt.
Danke dir für die ausführliche Erklärung, werde mir Mühe geben es nach zu werkeln, aber erst ist wieder einmal schaffen für´s Wochenende angesagt und dann ist mal ein wenig Pause, da freu ich mich auch schon drauf.

Liebe Grüße Fatma

Anonym hat gesagt…

der ist wunderschön,der Weihnachtsbaum..Das ist eine tolle Idee und eine super Anleitung!!
GLG MSBine

Svenja Auf der Lanwer hat gesagt…

Hallo Sabine!

Ich war so frech und habe gestern gleich in meinem Workshop deinen Baum nachgearbeitet. Ein fertiges Werk siehst du bei mir auf dem Blog. Und wie es sich gehört habe ich dich verlinkt!
Hoffe das war ok!
LG Svenja

bastelbine hat gesagt…

ja wie süß ist das denn!!!! einfach genial!!! DAS muss ich ausprobieren, gefällt mir zu gut!!!
DANKE dir für die Anleitung!!
habe einen schönen Tag mit lieben Grüßen
SAbine

Linda-Ann & Simon Brunton hat gesagt…

Hi Sabine.

Die sieht gut aus. War leider diesmal nicht dabei in Bremen. Deso mehr freue ich mich das du auch die Anleitung für uns preis gegeben hast.
Habe es gleich notiert für my KIBA Kids für Weihnachten.

Happy Sunday
Linda

Liora hat gesagt…

Hi,
das Bäumchen habe ich gerade schon woanders entdeckt und wurde zu Dir geschickt. :-)

Das Bäumchen ist so süß, tolle Idee!!!

Danke

LG Liora