Dienstag, 29. Januar 2013

..der gestrige Karten -Workshop ...

Hallo Ihr Lieben,

gestern hatte ich ja zum Karten - Workshop bei mir eingeladen. Es waren 5 bastelfreudige Damen gekommen.
Och....es war soooooooo schön...... hier schnell ein paar Eindrücke und Bilder von gestern mit den gewerkelten Karten.

das waren meine gewerkelten Karten als Muster für meine Gäste

hier sind die Kullerkarten, sind sie nicht süß ?

maritimes, gut als "Männerkarten "

etwas für die Liebe

Chaos auf dem Tisch

nocheinmal Karten, ein wenig bei Jenni abgeguckt

alle voll bei der Sache

Nostalgiekarten .....schööööööööön !!!
Ich denke, die Bilder sprechen für sich....

Die Stunden sind wieder so schnell vergangen, und ich freue mich auf das Nächstemal.
Jetzt geht es schnell an meinen Basteltisch ....

Bis später, eure Sabine

Samstag, 26. Januar 2013

....Oh, Hello .....Moni ...!!!!!!

Hallo Ihr Lieben,

... ich möchte euch heute einen Tag zeigen, den ich meinem neuen Teammitglied Monika witmen möchte....
ich fand, als ich mich eben an meinen Basteltisch war, das wäre doch ein schöner Willkommen-Blogbeitrag.

H E R Z L I C H  W I L L K O M M E N , liebe Monika,
 in unserem Team "Kreativ am Deich"



Ich habe mich gestern Abend, als ich von dem schönen Workshop von Mareike wiederkam( oh Mareike, hab ganz vielen Dank für den schönen Abend) , und noch ganz schnell meine Mails durchsah, sehr gefreut, das Moni sich zu dem Schritt entschlossen hat, zu unserer großen Stampin´Up! Familie zu gehören. Moni kommt aus Haibach und hat noch keinen Blog.

Liebe Moni, jetzt beginnt für dich eine schöne und aufregendes Zeit ! Ich wünsche dir ganz viel Spaß und Freude als Demonstratorin , hier bei Stampin´Up!

Nun habe ich bereits das 4. Teammitglied bei mir im Team. Das hätte ich ja nicht gedacht, als ich selbst hier als Demonstratorin anfing.

Bei mir im Team war als erstes Team-Mitglied Claudia   Sie kommt aus Kirchlinteln bei Verden. Schaut einmal auf ihren Blog, sie hat eine "Sorgenfresser-Eule" genäht , für ihre liebe Mutter, eine tolle und rührende Idee !!! Claudia gibt auch Workshops zu Hause, sichert euch schnell noch einen Termin bei ihr.

Als zweites Team-Mitglied kam für mich sehr überraschend Anja. Sie war auf einmal am anderen Ende des Telefond und rief" Huhu , Sabine, ich bin jetzt im Team " Kreativ-am-Deich"  " ...erst habe ich es gar nicht begriffen und dann habe ich mich riesig gefreut. Anja hat auch einen sehr schönen Blog, wo ihr auf jeden Fall einmal vorbei schauen solltet. Sie gibtt auch gerne Workshops...und wenn ihr in ihrer Nähe in Osterholz-Scharmbeck wohnt, meldet euch schnell bei ihr an.

Und als dritte im Bunde hat sich bei mir Renate im Team angemeldet. Renate wohnt in Schwanewede / Blumenthal/ Bremen-Nord . Sie gibt  auch sehr gerne Workshops und freut sich schon auf euch. Gerade hat sie neue Worksho-Termine herausgegeben, meldet euch schnell bei ihr, bevor die Workshops ausgebucht sind.
Gerade jetzt in der Sale-A-Bration, lohnt ein Workshop-Besuch doch immer. Es gibt sooooooooooo tolle Sachen......

Ja, und jetzt sind wir schon zu fünft ( mit mir) und wer weiß ...vielleicht auch schon bald zu sechst ...zwinker....

Und wißt ihr was außer dem Basteln mit den tollen Sachen von Stampin´Up! noch so toll ist ?
Wir im Team sind total gut befreundet, und es ist so, als wenn man sich schon über ganz viele Jahre kennt.

Und auf diesem Wege möchte ich auch Brigitta ganz herzlich  grüßen, sie ist im Team bei Claudia .

Und deswegen möchte ich mich bei meinen Mädels einmal bedanken:

D A N K E ....das es euch gibt !!!!
 Ich bin sehr froh und stolz , das ihr in meinem Team seid !

So, nun schaut euch bei meinen Mädels einmal um, die machen alle so herrliche Sachen !

Bis später, Eure Sabine

Dienstag, 22. Januar 2013

...schnell etwas neues....

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte euch noch ganz schnell etwas zeigen. ich habe heute einmal mit der Big Shot einen XL Umschlag ausgestanzt. Bei Maren habe ich mich inspirieren lassen...schaut selbst einmal:




Hier habe ich waldhimbeere und neues Designerpapier benutzt. Der Verschluß ist einfach ein wenig Paketschnur um den Antikbrad gewickelt.

Bis später, eure Sabine

...Juhuuuuu, die Sale-a-Bration ist da .....

Hallo Ihr Lieben,

endlich ist es soweit, die Sale-a-Bration ist endlich da. Von heute an bis zum 22.03.13 dürft ihr euch, ab einem Bestellwert von € 60,00 ein Gratis-Geschenk aussuchen. Zur Auswahl stehen Stempelsets, Designerpapier, Knöpfe und Geschenkband, Prägefolder oder ein Stanzer.


Wow...das ist doch super, oder?

Zur Feier des Tages mache ich eine Sammelbestellung, als kleines Bobon lege ich jeder Bestellung eine kleine Überraschung in Form eines Papierkits bzw. kleiner Bastelpackung dazu.
Bitte bis spätestens heute 20:00Uhr die Bestellung bei mir aufgeben.

Bis später, eure Sabine



Samstag, 19. Januar 2013

...Verpackung für 1 Amicilli mit Anleitung...

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine kleine Schokoladen-Verpackung, man kann natürlich auch etwas anderes hineintun...,es passt 1 Amicilli  hinein..
Heute in der Farbe zartrosa und petrol.







Diese Boxen gehen ganz schnell, ich habe obendrauf ein Stück Cardstock in der gleich Farbe wie die Box geprägt und zusätzlich aufgeklebt. Natürlich kann man auch Designerpapier nehmen:

Und hier kommt die Anleitung mit den Maßen:

Box-Oberteil: 18 x 6,5 cm falzen rundherum bei 2 cm

Box-Unterteil: 17,8 x 6,3 cm falzen bei 2 cm rundherum

Wenn ihr die Bildchen anklickt, werden sie größer, die Maße seht ihr ja schon, und als kleinen Tipp:
schneidet außen auch an den kleinen Laschen etwas ab, s.Bild., dann ist die Passform nach dem Zusammenkleben einfacher. Ich klebe immer mit dem doppelseitigen Klebeband von Stampin´Up !. man kan natürlich auch anderen Kleber, wie z.B. Tombow nehmen. Es muß nur guter Kleber sein, der sich nicht ablöst. Und bei Boxen ist das starke soppelseitige Klebeband super.

So, nun geht´s schnell an meinen Basteltisch zurück.
Und denkt an die SAB, (sichert euch die Gratis-Sets), die beginnt ja am Dienstag, 22.01. , und ich mache eine Sammelbestellung, ( s. rechte Blogseite) , gleich am Dienstag.

Bis später, eure Sabine  

Donnerstag, 17. Januar 2013

.kleine Schoki-Verpackung a`la Renate....

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch die kleine Schoki-Verpackung, die Renate auf ihrem Blog gezeigt hat.
Leider finde ich, kommen die Farben hier nicht so gut zur Geltung. Natürlich habe ich waldhimbeere und petrol genommen.  Davon werde ich noch viele machen , ich denke sie sehr dekorativ.






Es paßt glaube ich auch gut ein Kinder-Rieg.... ( ihr wißt schon) hinein, der ist etwas größer, als das was ich genommen habe.( hatte nur gerade keinen).

Und morgen zeige ich euch eine ähnliche Box, wobei ich nur die Maße verändert habe.....Überraschung... !

Ich muß feststellen, das ich eher ein Typ für Verpackungen bin...da fällt mir mehr ein....aber jedem das Seine !

So, nun muß ich leider gleich in die Kälte, hoffentlich springt mein Auto an, bin seit Montag nicht mehr damit gefahren.....

Ganz liebe Grüße, eure Sabine

Mittwoch, 16. Januar 2013

....zweite Karte mit Prägefolder...im Vintage-Stil...und DANKE an euch...

Hallo Ihr Lieben,

heute nun die zweite Karte mit dem neuen Prägefolder, den es bald bei SU gibt. Und diesmal in meinem bevorzugten Stil- dem Vintage-Stil- mit meinen dafür Lieblingsfarben chili, espresso, savanne und vanille pur.








Der Spruch ist auch von einem neuen SAB-Set, das es ab 22.01. bei SU gibt.
Deswegen mache ich am 22.02. eine Sammelbestellung, mehr darüber rechts in der Blogleiste unter "Sammelbestellung".

Und nun möcht ich mich ganz doll für eure so zahlreichen Kommentare gestern bedanken. Ich hatte euch ja gefragt, ob ihr in der Grußkarte ein Papier eingeklebt oder "nur" hineinlegt.

Ich denke es kommt auf den Anlaß an, werde es aber auch einmal mit den "Einlegepapieren" probieren.

D A N K E S C H Ö N !!!!!

Und dann möchte ich auch meine neudazugekommenden regelmäßigen Leser begrüßen.
Ich freue mich sehr, das ihr bei mir vorbeischaut :-)

So, nun geht´s gleich wieder an den Basteltisch.

Liebe Grüße, eure Sabine

Dienstag, 15. Januar 2013

....erste Karte mit neuem Prägefolder ...

Hallo Ihr Lieben,

habe nur schnell eine Karte für euch, mit dem neuen Prägefolder und dem SAB-Designerpapier.
Habe ein wenig herumexperimentiert, und ihr werdest es nicht glauben, ich habe diesmal nicht die Farbe waldhimbeere benutzt, sondern mandarinenorange, petrol, aquamarin und flüsterweiß. Da staunt ihr, oder?


Bild anklicken, dann wird es größer

Nun habe ich aber noch eine Frage an euch. Die einen legen in die Karte ein weißes Blatt Papier zum Beschriften des Textes, ich habe bisher immer ein Stück passenden Farbkarton ( flüsterweiß oder vanille pur)  in die Karten hineingeklebt und noch etwas auf die Ecke bestempelt. Wie handhabt ihr das?

Freue mich über eure Antworten bzw. Kommentare.

Bis später, eure Sabine

Sonntag, 13. Januar 2013

.....Anleitung für die schnelle Box ....

Hallo Ihr Lieben,

und hier ist die Anleitung für die schnelle Box. Habe noch 5 kleine Kärtchen dafür gebastelt, entweder benutzt man di Box für kleine Kärtchen oder auch für  etwas Süsses, wie z.B. Schokolade. Euch fällt bestimmt etwas ein..

hier habe ich eine  Box in petrol und eine in waldhimbeere gewerkelt

hier sieht man, wie die 5 Kärtchen Platz finden

habe die Kärtchen alle gleich gestaltet , nur mit unterschiedlichen Sprüchen

Nahaufnahme Kärtchen

Bild anklicken, dann wird es größer ( Schnittmuster)





hier sieht man , wie ich das doppelseitige Klebeband angebracht habe



 
andere Seite das Klebeband

wenn die kleinen Seiten mit dem doppels. Klebeband geklebt sind

diese Teile braucht ihr zum Verzieren

Und hier noch einmal die Maße:

Cardstock ( petrol) in der Größe 14 x 21 cm falzen bei

6 / 9 / 15 / 18 cm drehen und falzen bei 3 / 11 cm

Einschneiden nach dem Schnittmuster. Doppelseitiges Klebeband ( Selbstklebestreifen) nach der Zeichnung anbringen und zusammenkleben.
Zum Verzieren habe ich Cardstock in saharasand in der Größe 7 x 5 cm zugeschnitten und darauf das bestempelte Papier in flüsterweiß 6,5 x 4,5 cm. Die Rückseite habe ich auch so gemacht.
Für den Deckel ein Stück Cardstock saharasand 7 x 2 cm und darauf flüsterweiß 7 x 1,5 cm.


Maße der Kärtchen:

Cardstock saharasand 15 x 5 cm falzen bei 7,5 cm
Verzieren nach Geschmack.

So, nun geht es in die Küche, da koche ich jetzt Kohl und Pinkel mit Kassler und Kochwurst ..mmmhhhhh...lecker !!!!

Liebe Grüße
Eure Sabine

....superschnelle Box....

Hallo Ihr Lieben,

endlich gibt es wieder etwas Kreatives von mir. Hatte irgendwie eine kreative Blockade....jaja...auch das gibt es bei mir.
Also stand ich so eben an meinem Ofen ....ich habe Glück...er steht in meinem Bastelzimmer und ich überlegte...mmhhhh...was mache ich nur für eine Verpackung. Und dann habe ich schnell auf meinem Falzbrett abgemessen...und es ging wie von selbst.....hier ist eine ganz schnelle Box aus einem Stück, und verzieren kann man sie ja noch anders, da fällt mir bestimmt noch etwas ein.


Bild anklicken, dann wird es größer

hier seht ihr 2 Mini-Snickers, die gehen beide ohne Probleme hinein

Man kann die Box natürlich auch als kleine Kartenbox benutzen....ich mache gleich einmal ein paar schnelle Kärtchen und zeige sie euch heute Nachmittag. Und dann schreibe ich euch auch die Anleitung .

Der Cardstock, den ich benutzt habe ist (natürlich) waldhimbeere in Verbindung mit flüsterweiß, der Punktestempel heißt " Distressed Dots" , das ist ein riesiger Holzstempel von Stampin´Up! , der kleine Wellenkreis ist die 1 1/4 " Wellenkreisstanze aus dem Herbst-Winterkatalog, und der ist nur noch bis Ende Januar gültig. Der Spruch " Für Dich" ist aus dem  Set " Meinem Valentinsschatz", dieses Stempelset von SU gibt es nur noch bis 21.01. , Preis € 12,95 ( es sind 4 kleine Stempel drin) und gratis gibt es ein kleines Set, das heißt "Simply Sent Liebesgruß) im Wert von 10,95 €  (Herbst-Winter- Mini-Katalog).

Morgen mache ich ja noch eine Sammelbestellung, schaut einfach rechts in der Blogleiste unter "Sammelbestellung" nach. 

So, also wie gesagt, die Anleitung schreibe ich euch heute Nachmittag. Bis später also.

Eure Sabine

Montag, 7. Januar 2013

kleine Danke-Kärtchen und viele Blumen auf Vorrat..

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich Zeit gehabt, ein paar Blümchen auf Vorrat zu basteln...für meine kleine Kiste.
Ich finde es nur einfach schön, macht man die Kiste auf, sieht man die vielen Blümchen, verrückt, oder?


zartrosa + waldhimbeere ( sieht hier leider rot aus), petrol + aquamarin

hier sieht man noch 2 leere Plätze, die werden gleich gefüllt

2 Danke-Kärtchen

Wenn man so ein wenig auf Vorrat hat, kann man auch einmal auf die schnelle eine Karte zaubern....so habe ich es mir jedenfalls vorgenommen. Die Karten sind in saharasand und darauf auch in saharasand ein geprägter Hintergrund ( Prägeform Fächerfantasie)...diese Idee habe ich von Renate, sie hatte mir zu Weihnachten eine wunderschöne Karte gewerkelt, wo ich mir das abgeguckt habe.
Dann einfach einen halbierten geprägten ( mit Punkten Polka Dots) Wellenkreis, ein kleines Zierdeckchen ( Zierdeckchen Trio für die Big Shot), darauf eine der besagten Blumen ( Blumen Trio Big Shot) und ein "Danke" aufgestempelt. Fertig !

Mal schauen, was ich gleich noch schaffe.

Bis später , eure Sabine

Samstag, 5. Januar 2013

..hier ist die Anleitung für die kleine Verpackung und ein neuer Workshop-Termin...

Hallo ihr Lieben,

hier ist die versprochene Anleitung für die kleine Verpackung , habe heute etwas andere Farben genommen und ein wenig anders verziert. So gefällt es mir besser.





Heute habe ich einmal oben mit der großen Wellenkreisstanze die Farbe waldhimbeere genommen, das ist im Moment meine Lieblingsfarbe, da sie schon frühlingshaft ist. Als zweite Farbe habe ich zartrosa und saharasand genommen und ein wenig flüsterweiß.
Hier kam das Stempelset " Meinem Valentinschatz" was es im Moment bei Stampin´Up gibt ( aber nur bis zum 21.01.) zum Einsatz. Der Spruch " Für Dich" ist ja immer der Renner.
In Verbindung mit ein wenig "Bling-Bling" sieht es so schön frisch aus.Können wir ja bei dem tollen Wetter draußen gebrauchen.

Hier das Schnittmuster für die Verpackung: ( man bekommt aus einem DIN A4 Bogen 4 Stück heraus !)

Bild anklicken, dann wird es größer


Maße:

Cardstock 10 x 14,8 cm falzen bei ( 14,8 cm-Seite) 2 / 7 / 9 / 14 cm drehen und falzen bei 2 cm

Dann nach dem Schnittmuster einschneiden. Und damit man , wenn man die kleine Verpackung zusammengefaltet hat, die Seiten ein wenig einknicken kann, es bleichter geht, einfach zwischen den beiden kleinen Falzungen noch eine Falzlinie nicht ganz bis unten machen. s.Bild unten.
Bild anklicken dann wird es größer

Dann einfach ein Stück Selbstklebestreifen ( starkes doppelseitiges Klebeband) auf den schmalen Rand anbringen und zusammenkleben. Dann die unteren Laschen zusammenkleben.
Nun mit dem ganz großen Wellenkreis ( 2 3/8 " )  einen Kreis in waldhimbeere ausstanzen und mittig falzen.
Eine Hälfte mit Tombow-Kleber einstreichen und oben auf die Verpackung auf eine Seite ankleben.
Nun ein Loch durch den Wellenkreis und die Verpackung machen und mit einem ca. 11 cm langen Band und einem Stück Bindfaden zusammenkleben. Nun nach Lust und Laune verzieren , ich habe das Embosslitz Wellen-Herz mit derBig Shot ausgestanzt ( waldhimbeere), darauf mit der großen Handstanze ein Herz ausgestanzt ( zartrosa) und mit der Polka Dots Prägeform embosst. Dann habe ich ein kleines Fähnchen in flüsterweiß ausgestanzt und darauf in waldhimbeere ein "Wortfenster" ausgestanzt und aufgeklebt. Dann den Spruch "Für Dich" auch aufgeklebt . Alles zusammen auf die Verpackung ausgeklebt -----und

F E R T I G  !!!


Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln dieser kleinen Verpackung.

Und hier noch ein zusätzlicher Workshop-Termin bei mir zu Hause:


Jeder Workshop kostet bei mir € 10,00 ( Kursgebühr + Material + Getränke) , wobei € 5,00 angerechnet werden, wenn eine Bestellung ab € 20,00 bei mir gemacht wird. Jeder Kursteilnehmer bekommt von mir ein Materialpaket für alle Projekte, welches er auch mit nach Hause nehmen darf., egal, ob er alle Projekte geschafft hat oder nicht. Aber bei mir herrscht kein Bestellzwang....also auch wer das Stempeln einfach einmal ausprobieren möchte, ist bei mir richtig !

Mittwoch: 06.03.13  14:00 Uhr bis ca. 17 Uhr ( leider ausgebucht)

Thema: kleine Verpackungen und Herstellung kleiner Teile, die man auf Karten und Verpackungen zum Verzieren benutzen kann

Bis morgen, eure Sabine

Freitag, 4. Januar 2013

...kurze Info ....

Hallo Ihr Lieben,

ich freue mich sehr, das euch meine kleine Verpackung gefallen hat, morgen gibt es die versprochene Anleitung von mir - die Verpackung ist ganz schnell gemacht und ist gaaaanz einfach ( ....zwinker Britta ! )...

Und gaaaaaaaanz lieben Dank an dieser Stelle für eure immer so lieben Kommentare, das finde ich sooooooooooooo schön !!!!!!!

Und dann möchte ich euch noch mitteilen, das ich noch zusätzliche Workshoptermine bei mir zu Hause          ( mind. einen) am Wochenende veröffentlichen werde. Nur so zur Info, da die beiden anderen ja leider ( finde ich natürlich klasse ! ) ausgebucht sind.

Bis morgen, eure Sabine

Dienstag, 1. Januar 2013

.....kleine Verpackung mit Stampin´Up! und dier ersten Workshop-Termine...

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche euch ein frohes und gesundes neue Jahr, mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen !!!

Zum Jahresauftakt möchte ich euch eine kleine schnelle Verpackung zeigen, dort paßt z.B. eine Mini-
Haselnuss-Tafel ( ihr wißt schon ! ) hinein. Heute habe ich die Farben saharahsand, espresso, zartrosa und flüsterweiß genommen.



hier sieht man die Verpackung geöffnet
Wenn ihr mögt schreibe ih euch in dn nächsten Tagen die Anleitung....

Habe übrigens ein kleines neues Stempelset benutzt, u.a. ist wieder dieser kleine "Für Dich" Stempel dabei,
übermorgen gibt es das für kurze Zeit, mehr darf ich nicht verraten.....

Und nun zu  meine  Workshopterminen:

Jetzt im neuen Jahr möchte ich gerne bei mir zu Hause kleine Workshops anbieten, so bis 4 Personen, da ich mich dann besser um jeden Einzelnen kümmern kann, dann wird es schön gemütlich....
Jeder Workshop kostet bei mir € 10,00 ( Kursgebühr + Material + Getränke) , wobei € 5,00 angerechnet werden, wenn eine Bestellung ab € 20,00 bei mir gemacht wird. Jeder Kursteilnehmer bekommt von mir ein Materialpaket für alle Projekte, welches er auch mit nach Hause nehmen darf., egal, ob er alle Projekte geschafft hat oder nicht. Aber bei mir herrscht kein Bestellzwang....also auch wer das Stempeln einfach einmal ausprobieren möchte, ist bei mir richtig !

Termine: 

Montag, 28.01. Uhrzeit  14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Workshop "verschiedene Karten " ( ausgebucht )


Montag, 25.02. Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 Workshop" kleine Verpackungen" ( ausgebucht ) Bei weiteren Interesse bitte nach zusätzl. Termin fragen !


Bald fängt ja auch die Sale-A-Bration an ( am 22.01.) !!! Juhuuuuuuuuuu...da gibt es so tolle Sachen

Und wer gerne eine Stempelparty bei sich zu Hause veranstalten möchte, schreibt mir bitte schnell eine Mail an sabinehelmers@aol.com, damit wir schnell einen Termin ausmachen können.

Bis später, eure Sabine