Montag, 24. März 2014

...klitzekleines Körbchen...die Anleitung...

Huhu Ihr Lieben,

hier ist eben die Anleitung für das kleine Körbchen:



Hier noch einmal geschrieben:

Cardstock in der Größe 9 x 9 cm falzen bei 1/ 2 / 3 / 6 / 7 / 8 cm drehen und falzen bei 3 / 6 cm
Dann die schmalen Streifen einschneiden und die Ecken wegschneiden. Dann jeweile ein Streifen der einen Seite abwechseln mit dem Streifen der anderen Seite übereinanderlegen und in der Mitte mit einem Brad ( Klammer) befestigen , den Henkel auch mit dem Brad befestigen.

Hier findest ihr die genaue bebilderte Anleitung, ich habe nur die Maße verändert.

Ganz liebe Grüße, eure Sabine

Kommentare:

Ruby hat gesagt…

Hallo Sabine,

benutzt du für die Löcher eine Crop-A-Dile?

LG

Rubina

Anonym hat gesagt…

Danke Sabine für die schnelle Anleitung. Werde ich gleich nachher einmal ausprobieren!!!!!!!

Liebe Grüße
Anke

Anonym hat gesagt…

Danke für die Anleitung...ist mir leider zu frickelig,...hatte ich letztes Jahr auch schon probiert.aber meine Feinmotorik ist nur noch eine Grobmotorik,Hauptsache der MOTOR läuft noch...,da Körbchen sind zu süüß!
GLG MSBine

theras kartenblog hat gesagt…

Vielen liebe Dank für deine tolle Anleitung.
LG Ilse (thera)

zwerg hat gesagt…

Die sind echt entzūckend! Lg martina

Kerstin Haarman hat gesagt…

Liebe Sabine!
Deine kleinen Körbchen sehen total süß aus! Vielen Dank auch für die Anleitung!
Ganz liebe Grüsse
Kerstin

Margot hat gesagt…

Hallo Sabine, vielen lieben Dank für die Anleitung.
Ich habe auch ein paar von den Körbchen gewerkelt, die sind ja so knuffig.
Obwohl sowas nicht so wirlich meins ist, gingen die superfix und sehen auch noch klasse aus.