Freitag, 3. Oktober 2014

..... Anleitung, und ganz viele Neuigkeiten....

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich es wieder einmal geschafft eine kleine Anleitung für euch zu schreiben....aber vorher gibt es ein paar Neuigkeiten.....aber hier ist schon einmal das Bild von der kleinen Teeverpackung:



Inspiriert wurde ich von Bianca aus meinem Team, sie hat tolle eine Teeverpackung gewerkelt, und ich liebe ja solche kleinen Verpackungen , alles schnell ausgemessen und mit dem Envelope-Punchboard ist die Verpackung ja superschnell fertig, ein wenig Verzierung und schwups , hüpft eine kleine Verpackung z.B. für Tee  und/oder einen kleinen Geldschein vom Basteltisch.

Aber jetzt habe ich erst einmal eine Neuigkeit von Sonja, sie ist ja auch in unserem Team und hat seit kurzer Zeit auch einen Blog  und sie ist total fleißig...schaut einmal bei ihr vorbei, sie wird sich bestimmt freuen und ihr könnt euch an ihren tollen Werken erfreuen....Ihr Blog heißt

 Schöne Papeterie 


Und dann gibt es noch ein tolles Angebot für alle , die auch als Demonstratorin bei Stampin Up!einsteigen möchten:








Wer jetzt bis spätestens 24.10. als Neueinsteiger bei Stampin Up! einsteigt, bekommt 6 Monate lang jeden Monat ein Gratis-Deignerpapierset  zugeschickt, näheres erzähle ich dir gerne.....



So, und nun komme ich zu meiner kleinen Anleitung für das kleine Teebutel-Heftchen:







Cardstock in der Größe 13 x 13 cm im Envelope-Punchbord anlegen bei 2 1/2 inch....stanzen und falzen - wie gewohnt rundherum....

Ecken abrunden, eine Seite herunterklappen

Teebutel hineinlegen und die anderen Seiten einfach darüberfalten

jetzt sieht es so aus


die Banderole um den Umschlag legen


doppelseitiges Klebeband anbringen und zusammenkleben




an den Teebeutel einen gewellten Kreis ( 1 1/4 " inch) mittig falten und auf den Teebeutel kleben








2 kleine Fähnchen mit der Fähnchenstanze ausstanzen ( wow...sehen die groß aus...hihi..), etwas Kleber drauf und auf den Wellenkreis am Teebeutel beidseitig aufkleben





den ganz großen Wellenkreis ( 2 3/8 " inch) ausstanzen und rundherum mit einer kleinen Lochstanze ( meine ist schon uralt) Löcher hinenstanzen





ich "wische" gerne die Ränder, dann sieht es "alt" aus, das mag ich sehr gerne, heute einmal mit der Farbe wildleder gewischt...


und fertig...noch eine kleine Blume, ein Straßstein und perfekt....





Darin kann man auch gut Geldschein(e) verstecken.....

So, nun geht es in den Garten, das Wetter ist soooooooooooo schön....

Ganz liebe Grüße, Eure Sabine

Am Sonntag läuft übrigens die ächste Sammelbestellung ( schaut rechts an der Blogseite unter Sammelbestellung) [sulist] 133774 133674 106550 133682 131286 106576 130517 135487 133787 133519 118874 119850132153 127811 104199 104294 110755 [/sulist]

Kommentare:

Gertrude hat gesagt…

Sabine das sind ja wieder ganz tolle Sachen, danke für die Anleitung
glg Gertrude

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Sabine,
ohhh, die Teebeutelheftchen sind ja sooo unglaublich süß. Danke für die Anleitung.
Ich wünsche dir einen schönen Feiertag.
Liebe Grüße Heidi

theras kartenblog hat gesagt…

Deine Teebeutelverpackungen sehen ja super schön aus. Danke für die Anleitung!
LG Ilse (thera)

Dani Bastelecke hat gesagt…

Hallo

sehr schön und vielen Dank für die Anleitung.

LG Dani

Anonym hat gesagt…

Schließe mich den anderen vollkommen an, tolle Verpackung, Sabine!
Und deine Anleitung ist ja wohl einsame spitze, so datailiert....super, vielen Dank auch von mir!!!!

Liebe Grüße
Anke

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
eine wunderschöne Anleitung stellst Du wieder zur Verfügung. Die Teebeute-Verpackung ist einfach genial und ich sitze am Basteltisch und arbeite sie "gnadenlos" nach.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
Ganz ♥liche Grüße
Karin

Anonym hat gesagt…

Liebe Sabine!

Ich freue mich immer so über deine schönen Anleitungen! Vielen Dank!!!

Liebe Grüße - NIni

Fatma hat gesagt…

oh wie süß, die hab ich mir gleich notiert, herzallerliebst die Kleinen und immer nur für einen, hihi.
Sehen echt ganz bezaubernd aus.
Danke für die Anleitung ich werd mich bald mal dran geben, denn nun hab ich ja etwas Zeit.

Liebe Grüße Fatma

Anonym hat gesagt…

huhu sabine ich habs getan..und es klappt sehr gut nachdem ich ja das board schon seit märz von einer ecke zu anderen lege hab ich gestern gedacht das probierste jetzt mal..es klappt super dankeeeeeeeeee für die anleitung lg ulla