Sonntag, 20. Dezember 2015

...eine schnelle Anleitung für die Konzertkarten-Verpackung...

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen schönen 4. Advent....

Hier ist meine versprochene Anleitung für die Konzertkarten:

klick


Diese Verpackung wird aus 2 Teilen gefertigt, da sie ja sehr groß ist, fertig hat sie ein Maß von ca. 23,5 x 12 cm......

Also.....Cardstock in der Größe 27,5 x 21 cm falzen an der langen Seite bei 2 cm von jeder Seite, drehen und falzen bei 9 cm

Zuschneiden wie  hier im Bild ....

klick
 Für die Klappe und das
halb Rückteil ein Stück Cardstock in der Größe 16,5 x 22,5 cm falzen bei 9 cm ( kurze Seite),

dann sieht es so aus....


klick

Dann auf der Rückseite das kürzere Stück der Klappe auf die Rückseite kleben, sieht man hier ein bisschen....



klick

klick


Bei der Klappe die Enden abrunden....aber das ist ja Geschmackssache...

Für die Banderole ein Stück Cardstock oder Designerpapier in der Größe
6 x 29,7 cm ( lange Seite DIN A 4 )  falzen bei 10 + 22,5 cm

Ich denke, das bekommt ihr hin, man kann diesen Umschlag sicherlich auch für andere Sachen benutzen....euch fällt bestimmt etwas ein....

So, jetzt geht es weiter an den Basteltisch, eine Geschenkverpackung für meine Arbeitskollegin wird gewünscht....zeige ich euch die Tage....

Ganz liebe Grüße, Eure Sabine

Kommentare:

Sonja Kopischke hat gesagt…

Toll, liebe Sabine.
Vielen Dank dafür!!!
Herzliche Grüße, Sonja

Anonym hat gesagt…

Danke,dass Du Dir die Arbeit gemacht hast!
GLG MSBine

Gertrude hat gesagt…

Wunderschön liebe Sabin, ich danke dir für deine tollen Anleitungen, die du immer zeigst,ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches,gesundes, und sehr Kreatives neues jahr
glg Gertrude

Diana M. hat gesagt…

Lieben Dank dafür.
Liebe Grüße
Diana

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine!
Ich habe gerade deine Anleitung nachgebastelt, doch leider stimmt die Maßangabe des Deckels nicht. Das Cover für den Gutschein muss 26,5 cm sein und nicht 27,5 sonst stimmen beide Teile nicht überein.
Vielleicht magst du es noch ausbessern? Trotzdem vielen Dank für deine schöne Idee, ich habe auch schon so einiges von deinen Vorschlägen in die Tat umgesetzt.
Herzlichen Dank dafür
Petra