Sonntag, 21. Februar 2016

...bebilderte Anleitung Vogelhäuschen mit Envelope-Punch-Board....

Huhu Ihr Lieben,

ich freue mich, dass das Vogelhäuschen gut bei euch ankommt....
Hier ist die versprochene Anleitung mit gaaaaaaaaaaanz vielen Bildern....

so sieht es fertig aus...klick....
Jetzt geht es los....ihr nehmt Farbkarton in der Größe 12,3 x 12,3 cm, anlegen im
 Envelope-Punch-Board bei 6,7 cm, stanzen und falzen wie gewohnt....

bei 6,7 cm anlegen, stanzen und falzen

das Papier um 90 Grad drehen und wieder die "Nase" an die Falzlinie, stanzen und falzen wie immer....


 Jetzt das Blatt umdrehen und nur falzen.....




jetzt sind nur 3 Falzlinien da, da, wo das Dach des Häuschen ist nicht falzen, und wenn ihr es doch acht, ist es ja nicht schlimm....



so sieht es jetzt aus...

3 Seiten sind gefalzt, wichtig, das die schmale Seite nicht gefalzt wird, die 3 Ecken ( bis auf das Dach) alle abrunden

wenn man mag, jetzt bestempeln, ich habe einen Stempel aus dem Set "Georgeous Grounge" genommen und nur zart abgestempelt, d.h. den Stempel in das Stempelkissen ( hier saharasand) drücken, dann erst auf Schmierpapier abstempeln und sofort weiter auf dem richtigen Farbkarton, dann wird es nur zart....ist aber Geschmackssache

jetzt die 3 Seiten falzen

und zusammenkleben


dann sieht die Rückseite so aus

jetzt der Trick mit dem Guck-Loch....ihr nehmt die 1" Kreisstanze und legt sie so wie auf dem Bild bis zum Anschlag schräg in den Umschlag und stanzt aus

dann kommt es so ungefähr hin, das es mittig ist

jetzt für die Dachschrägung 4 Streifen aus Designerpapier in der Größe 1,5 x 7 cm schneiden und 2 Stück aus Designerpapier in 3 x 6,5 cm, nach Geschmack die Seiten inken ( mit saharasand), auch das Guckloch inken

dann den ersten Streifen aufkleben

den zweiten Streifen auch und umdrehen

auf der Rückseite auch beide Streifen aufkleben, wieder nach vorne drehen

dann das untere Stück Designerpapier aufkleben und auch auf der Rückseite

jetzt die Blumen, den Spruch und den Vogel vorbereiten, evt. inken

oben ein Loch durch pieksen und ein Stück Band (Paketschnur) zum Aufhängen befestigen

mit dem neuem Glitzerstift in klar verfeinern nach Geschmack

und .....fertig....!!!!  

 
Ich hoffe, es klappt so mit der Erklärung, sonst schreibt mir gerne.
 
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbasteln...
 
Ganz liebe Grüße, Eure Sabine
 
P.S. heute wieder Sammelbestellung
 
 
[sulist] 133774 119855 119856 117191 119868 130517 138343 106549 140567 141051 119246 141897 [/sulist]

Kommentare:

Britti hat gesagt…

Hallo Sabine!

Vielen Dank für die tolle Anleitung.
Das süße Vogelhäuschen setze ich gleich mal mit auf meine TO-DO-Liste.
Liebe Grüße, Britti

Heike hat gesagt…

So süß, danke für die Anleitung.
LG Heike

Sonja Fischer hat gesagt…

Das Vogelhäuschen ist so süß! Passt super zum Frühling! Gerade höre ich auch draußen noch ein paar Vögel singen... Das passt doch!
Danke für die Anleitung!
Ganz liebe Grüße,
Sonja

Anonym hat gesagt…

Ich schließe mich Britti an....so lieb und ausführlich...DANKE;DANKE!!!
GLG MSBine

Sarah Braun hat gesagt…

Das ist ja süß! Vielen lieben Dank für die Anleitung Sabine, das wandert direkt auf meine To-Do-Liste!
Ganz liebe Grüße sendet dir
Sarah

Dörthe hat gesagt…

Liebe Sabine,
bei so einer guten Beschreibung kann ja nichts mehr schief gehen... super!!! Danke!
Das Vogelhäuschen sieht so klasse aus... eine ganz tolle Idee!
Ganz liebe Grüße
Dörthe

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
vielen lieben Dank für die Anleitung ... da kann nix mehr schief gehen. Das ist so eine tolle Idee ... die werde ich auch ausprobieren. Lg grüße Alex L.

Britta hat gesagt…

Da will ich mich doch auch gleich mal anschließen mit dem Lob. Eine tolle Anleitung - super verständlich - und eine prima Idee!

Lieben Gruß
Britta

Eunice Beckmann hat gesagt…

Das ist ja eine ganz schnuckelige Idee - macht sich sicher auch prima als Fensterdeko :)
Viele kreative Grüße, Eunice

theras kartenblog hat gesagt…

Das ist eine ganz hübsche Idee!
Danke für deine Anleitung.
LG Ilse (thera)

Anonym hat gesagt…

Liebe Sabine,

soooo süß, dein Vogelhäuschen!!! Tausend Dank für die tolle Anleitung - habe schon gleich eins nachgebastelt - und es werden sicher noch einige folgen!

Liebe Grüße, Silke

Kerstin Haarman hat gesagt…

Supersüss liebe Sabine... Vielen Dank auch für die Anleitung...die werde ich bestimmt auch mal machen :-)
Ganz liebe Grüße
Kerstin

Waltraud hat gesagt…

Hallo Sabiene, ein schönes Häuschen hast Du da gezaubert. Gefällt mir richtig gut.
LG Waltraud

Tanja Düsterwald hat gesagt…

Hallo Sabine,
tolle Ideen hast du immer wieder, sicherlich werde ich dieses Häuschen mal nachbasteln!
Vielen lieben Dank fürs Teilen!
Schöne Tage wünschend Tanja