Samstag, 28. Mai 2016

...Anleitung Taschen-Swap Düsseldorf...

Huhu,

sorry, hat ja gedauert, aber jetzt zeige ich euch endlich die Anleitung von der kleinen Henkel-Tasche... ( habe ich ja von Sissi  bekommen...)

so soll die Tasche am Ende aussehen

Anleitung:
 
Farbkarton in der Größe 19 x 7 cm falzen an der  kurzen Seite bei 1 cm beidseitig, drehen und an der langen Seite falzen bei 7 cm beidseitig.( s. Bild unten)
 
für das Seitenteil ein Stück Designpapier ( oder bestempelter weißer Farbkarton)in der Größe 19 x 5 cm falzen an der langen Seite bei 7 cm beidseitig

 
 
Das Designerpapier wird an beiden Seiten ( habe nur eine Seite aufgemalt) dreiecksförmig gefalzt
 ( s. Bild oben), das ist das einzig knifflige daran, am besten macht man sich aus Karo-Papier eine Schablone und malt die Umrisse nach. Dann die Linien mit einem Falzstift und einem Lineal nachziehen, und das Dreieck knicken, seht ihr am Ende bei meinen Bildern...
 
 
 


Den Farbkarton ( 19 x 7 cm ) so zurechtschneiden, wie auf dem Bild






 Jetzt beide Teile aufeinandersetzten und in der Mitte beide auf einander kleben.






 Bevor die Seitenteile aufeinander geklebt werden, die Löcher hinein stanzen mit einer Lochzange, nur am Farbkarton vorne und hinten




Für den Henkel einfach ein Stück Designerpapier in der Größe 16 x 1 cm mittig falzen ( der Länge nach)zusammenklappen und etwas zusammenkleben , dann jeweils ein Ende innen hinein kleben
(s. Bild oben)

Fertig....ich hoffe, ich habe einigermaßen verständlich geschrieben...


Ganz liebe Grüße, Eure Sabine

P.S. heute wieder Sammelbestellung....die letzten Sachen aus dem alten Katalog...und der Farbkarton, der im neuem Katalog teurer wird....schaut einfach oben unter "Sammelbestellung" nach...

Übrigens könnt ihr auch halbe Pakete (Farbkarton) bei mir bestellen....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Sabine,
Danke für die Anleitung, habe bisher für kleine Taschen nur welche mit dem GeschenkschachtelTeil gefunden.
Das mit dem Knick an der Seite werde ich nochmal Üben :O)
Morgen soll es ja gewittern, da habe ich dann gleich eine gute Beschäftigung.
Wünsche dir ein entschleunigtes Wochenende mit Erholungsfaktor.
Anke

Gertrude hat gesagt…

Hallo Sabine, das sieht ja cool aus, danke für die Anleitung
glg Gertrude

Anonym hat gesagt…

Danke für die tolle Anleitung zu diesem süßen Teilchen...so hübsch!
GLG MSBine

Anonym hat gesagt…

Ich danke dir auch für die Anleitung!!! Ein wirklich hübsches Teil!

Liebe Grüße
Anke

Häkelhaken hat gesagt…

Herzlichen Dank Sabine für diese nette Anleitung!

Christine

Dörthe hat gesagt…

Tolle Anleitung, liebe Sabine! Danke!! Wird direkt ausgedruckt!! :-)
GlG Dörthe

Sonja Fischer hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die Anleitung, Sabine! Die Täschchen werden sobald wie möglich ausprobiert!
Viele Grüße,
Sonja