Sonntag, 29. Mai 2016

...ich habe genäht.....juhuuuuuuuuuuu.....

Huhu,

stellt euch vor, gestern habe ich das erste Mal auf Papier genäht, nur ein kleines bisschen...aber immerhin....der Anfang ist gemacht....juhuuuuuuu....

Schon lange wollte es ausprobieren.....herausgekommen ist folgendes....kleine Kärtchen in 7,5 x 7,5 cm Größe und in Verwendung mit neuen Artikeln aus dem neuen Katalog....

in den Farben zarte Pflaume und Flamingorot in Verbindung mit Taupe und Flüsterweiß

 



hier ist die erste genähte Naht....auf dem zerknauschtem Papier, hier zarte Pflaume....

.....und hier Flamingorot
 Die farbigen Stücke Farbkarton habe ich in der Größe 7 x 3 cm geschnitten und erst einmal total zerknauscht ( zusammengeknüllt), je länger man das mit dem Papier ( geht nur mit Cardstock, nicht mit Tonkarton)  macht, wird das Papier immer weicher....ich liebe das....ein ausgestanzten Swirly-Teil , einen kleinen Spruch ( auch ein neues Set) und in die Mitte eine selbstgedrehte kleine Rose...geht superschnell mit einem ausgestanzten Kreis ( 1 1/4 " Inch)....das zeige ich gerne noch einmal, wenn Bedarf besteht...

Und gleich wird wieder genäht....es fängt bei uns nämlich gerade an zu regnen...also bestes Bastelwetter...

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.....

Ganz liebe Grüße, Eure Sabine

Und auch heute mache ich wieder eine Sammelbestellung....wer z.B. noch Farbkarton braucht, ich biete euch einen kleinen Share an, sämtliche SU-Farben ( alter Katalog) auch in halben Paketen....

Schreibt einfach eine  Mail an

sabinehelmers@aol.com

oder

kreativ-am-deich@swbmail.de

Näheres zur Sammelbestellung....einfach hier klicken

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh Sabine, jetzt hat es dich also auch erwischt und Sonja bekommt starke Konkurrenz *grins* Deine Karten sehen toll aus, klasse Idee mit dem geknüllten Papier.
Dann wünsche ich dir heute eine erfolgreichen und kreativen Sonntag!

Liebe Grüße
Anke

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine,
wie schön wenn Frau sich soooo nfreuen kann.
Deine Karten gefallen mir sehr, werde es auch mal versuchen, habe seit gefühlten 20 Jahren nicht mehr an einer Nähmaschine gesessen.

Liebe Grüße aus Thür
Heide

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine,
es toll das du es mit soviel Freude geschafft hast endlich deine ersten Nähte zumachen. Und die Karten sind top geworden.
Liebe Grüße
Ursula

Sonja Kopischke hat gesagt…

Liebe Sabine,
deine Kärtchen sind ja so zauberhaft geworden....bin ganz angetan :-)
Alles Liebe, Sonja

Anonym hat gesagt…

WOW,,,wie toll!
Hab mal eine Frage,---dieses Waschküchen wetter ist nix für SU-Papier...habt Ihr nicht auch das Gefühl...fühlt sich ulkig an!Utah ist natürlich viel wärmer...ist hier zu feucht!Was meint Ihr?!
GLG MSBine

Kerstin Haarman hat gesagt…

Liebe Sabine!
Superschön ist Deine Karte geworden! Toll, mit der Naht!!! Ich bin gespannt auf deine nächsten Projekte!
Ganz liebe Grüße
Kerstin

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine,
ein interessanter Effekt mit dem zerknüllten Papier und der perfekten Naht!!! Mir gefällt besonders das Kärtchen in zarter Pflaume. Mal sehen, vielleicht probiere ich es auch einmal mit der Nähmaschine.

Hab noch einen schönen Abend.
Viele liebe Grüße
Monika aus Bremen

Sylwia S. hat gesagt…

Schaut super aus liebe Sabine!
Die Naht ist das i Tüpfelchen auf deiner Karte!
GLG
Sylwia

Ruth hat gesagt…

Juhu...
Sage auch ich Sabine!
Gefällt mir sehr...
Allerliebste Sonntagsgrüsse von Ruth

Claudia Maser hat gesagt…

Sehr schick, liebe Sabine. Ich würde auch öfter nähen, wenn meine Maschine so wollte wie ich ;-) Aber leider hat sie auch keinen festen Platz, deshalb kommt das bei mir auch sehr selten vor.
LG Claudia

Dörthe hat gesagt…

Was lese ich da... Sabine ist am Nähen!!?? Und dann mit solch einem tollen Ergebnis!!!! Super schön!! Unbedingt weitermachen!!
Liebste Grüße
Dörthe

Sonja Fischer hat gesagt…

WUNDERSCHÖN, Sabine! Deine Karte ist so toll geworden! Und wie das mit den kleinen Rosen funktioniert, würde ich sehr gerne wissen. Es wäre schön, wenn du uns das zeigst! Sie sind nämlich ein echter Hingucker!
Ganz liebe Grüße,
Sonja