Dienstag, 22. Januar 2019

...ruck zuck ganz viele Karten...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

lange habe ich meinen Stamparatus nicht mehr benutzt, doch das habe ich geändert.
Mit dem Stempelset " Geburtstagsmix" habe ich ganz schnell ganz viele Karten gebastelt, in verschiedenen Farben....


so habe ich die Sprüche auf dem Stamparatus angeordnet


Einfach mit dem passenden Farbkarton hinterlegt , zwischen die Sprüche einzelne Stempel in der gleichen Farbe gesetzt, und an den Seiten mit DP die kleinen Schmetterlinge ausgestanzt....und die kleine Blume auch ausgestanzt...

In diesem Jahr möchte ich es endlich einmal schaffen, eine große Box mit Karten zu besitzen, in der für viele Anlässe Karten sind...daher werde ich Euch immer auch einmal Karten zeigen...

Liebe Grüße, Eure Sabine

Sonntag, 20. Januar 2019

...Anleitung Schmetterlings-Goodies....




Hallihallo,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

nun habe ich die versprochene Anleitung für die Schmetterlings-Goodies der letzten Tage für Euch...

Wer keinen Schmetterling hat, kann die kleine Verpackung ja auch z.B. mit einer kleinen Blume, einem großem Spruch o.a. schmücken, ganz nach Geschmack...

Los geht´s...es kommen so einige Bilder...






Farbkarton in der Größe 18 x 6 cm falzen bei ( lange Seite)

6 / 6,5 / 13,5 / 14 cm
 


 


die Ecken der kurzen Seite abrunden und mit einer Kreisstanze ( 3/4 Inch)einen Halbkreis ausstanzen


jetzt benötigen wir einen Streifen Designerpapier in der Größe 15 x 4 cm

einfach um die Verpackung legen ( am besten schon die Schokolade hineintun) und an einer Seite festkleben, die Banderole braucht man nicht umzu festkleben

dann einen Kreis ( hier sie Stanze Sonne) nur ein wenig mit Kleber bestreichen....

...und festkleben, so dass der Kleber unten ist...

die Klappe zum Verschließen darunter legen

Fertig !!!!

nun z.B. einen Schmetterling colorieren, mit einem Schwämmchen

erst nur wenig Farbe überall...




...dann mittig etwas mehr
Hier noch einmal das Schnittmuster:



Das war es schon, Ihr werdet sehen, so eine Verpackung ist superschnell fertig....

Nun wünsche ich Euch einen wunderschönen Tag,

Eure Sabine

Samstag, 19. Januar 2019

...Schmetterlings-Goodies....Nachschub....

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

habe noch ein paar Schmetterlings-Goodies gebastelt, in Pastellfarben....

in den Farben Heideblüte, Blütenrosa, Aquamarin

Diese Goodies sind total schnell gemacht....und morgen zeige ich Euch die kleine Anleitung dafür...

Bei uns ist es kalt und die Sonne scheint, herrlich zum Spazierengehen....endlich nicht mehr grau in grau....wenn man aus dem Fenster schaut, ist es schon ein wenig frühlingshaft....aber nur ein bisschen...zwinker....

Liebe Grüße und bis morgen,
Eure Sabine

Mittwoch, 16. Januar 2019

....die Schmetterlinge ( Goodies) fliegen wieder....

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

überall sieht man ja jetzt die Schmetterlinge, sie sind so schön frühlingshaft, ich glaube, das wünschen wir uns alle, also hier im Norden ist es seit langer Zeit immer nur grau in grau...im Süden der viele Schnee...da muss ein wenig Farbe her, wenn auch erst nur ein bisschen...

Ein paar Goodies sind entstanden....mit Gliiiiiiitzer.....zwinker...





Im Grunde natürlich sehr einfach gehalten....die Schmetterlinge sind ausgeschnitten und dann mit einem kleinem Schwämmchen mit der Stempelfarbe aquamarin eingefärbt, geht superschnell...was sonst...hihi..., mit etwas Wink of Stella angemalt, etwas Glitzergarn und ein bisschen Organzaband ....
Die Lasche der kleinen Schoko-Verpackung wird einfach unter den halb aufgeklebten, gezackten Kreis gesteckt...

Davon zeige ich Euch noch mehr...in anderen Farben.... setze mich gleich an den Basteltisch....

Und am kommenden Mittwoch, 23.01. , habe ich noch 3 Plätze beim Workshop frei...bitte bis spätestens Montag, 21.01., melden...

Liebe Grüße, Eure Sabine

Montag, 14. Januar 2019

...Männer-Karten...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

nun habe ich mich einmal an das "Männerset" von SU herangemacht....gar nicht so einfach manchmal... herausgekommen sind 2 Karten...erst einmal....



schiefergrau-glutrot

schiefergrau-Limette

Bei "Männerkarten" mach man ja nicht so viel "schie, schie" ( ach Du liebe Zeit, wie schreibt man denn so etwas....zwinker)

Mal sehen, was mir noch so vom Basteltisch hüpft...

Liebe Grüße, Eure Sabine

Sonntag, 13. Januar 2019

...Mini-Karten...mit selbstgemachten Umschlag...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

bei diesem Wetter - bei uns ist es schon ewig grau in grau - kann man super basteln...
Und heute habe ich ein paar Mini-Karten für Euch....


die Schmetterlinge sind aus dem wunderschönen DP Schetterlingsvielfalt aus der SAB ausgeschnitten, nicht gestanzt...und der farbige Streifen Farbkarton ist mit der Wellen-Prägeform gewellt

mit einem Magneten verschlossen
Den Umschlag habe ich mit dem Envelope Punchboard gemacht...


Umschlag von der anderen Seite

Meine Farbe für die Grund-Karten und die Umschläge ist "Granit ", das ist genau meine Farbe...im Grunde, wie unser Himmel draußen...zwinker...aber das ist ja gutes Bastelwetter...

Und noch eine kleine Info für Euch:

Heute der letzte Tag für Magnetbestellung und Papiershare....

Liebe Grüße, Eure Sabine

Samstag, 12. Januar 2019

....Frosch-Goodies...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

heute sind bei mir die "Frösche" los...hihi...ich mag den Frosch und dann noch mit einer Krone auf...
innen ist ein bisschen Schoki...



Entstanden sind kleine Schachteln , wo ein Stück Schokolade drinnen ist...geht natürlich auch gut mit Schmetterlingen...

Hier noch schnell die Maße:

Farbkarton in der Größe 8 x 20 cm falzen an der kurzen Seite bei 1 + 7 cm , drehen und falzen bei

6 / 7 / 13 / 14 cm .... ( zurechtschneiden s. Bild)


 Weiter geht´s ...zwinker...bin gerade im Bastelmodus....

Liebe Grüße, Eure Sabine

Mittwoch, 9. Januar 2019

...Workshoptermine und Maße Mini- Vogel-Häuschen ...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

zum einen kommt hier die kleine Anleitung für das Mini-Vogelhäuschen...zum anderen habe ich 2 Workshoptermine für Euch...

Anleitung: 2 x ein Stück Farbkarton in weiß in der Größe 3 x 4,2 cm ( ich habe eine Stanze für die neuen Stick-Rechtecke genommen und ausgestanzt), für das Dach 4 DP Streifen in der Größe 1 x 4,2 cm , und die Kreisstanze in 1/2 " Inch

 
  Beide   Rechtecke gegeneinander kleben, das Loch hineinstanzen, und 2 Sreifen für das Dach rechtwinklig verkleben, s.Foto,


 
auf der Rückseite die beiden Streifen für das Dach aufkleben,


und evt. oben in den Dachspalt eine Blume oder ein Spruch, und fertig !!!


Und hier geht´s zu den nächsten Workshop - Terminen:

bitte anklicken

Und Achtung: die Magnetsammelbestellung geht nur noch bis zum 13.01.

Liebe Grüße, Eure Sabine

Dienstag, 8. Januar 2019

...Mini- Vogelhäus-chen....

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

ich hoffe, Ihr seit nicht weggeweht, bei diesem Sturm, bei uns ist sogar Hochwasser, die Deichschaarte sind geschlossen....

heute habe ich einmal wieder etwas gaaaaaaaaaaaaaaaanz schnelles für Euch.
Mini-Vogelhäuschen....z.B. zum Anhängen an einem Zweig, oder als kleinen Geschenkanhänger....







Gemacht sind die Häuser mit den neuen Rechteck-Stickmuster-Framelits.

Da ist ein einzelnes Rechteck und ich habe das DP Gartenglück wieder für das Dach genommen....
Der kleine Vogel ist aus den Thinlits Blumen und Vögel.

Und morgen bekommt Ihr die Anleitung mit den Maßen...

Liebe Grüße, Eure Sabine

Sonntag, 6. Januar 2019

...Anleitung kleines Vogelhäuschen ....

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

hier ist die bebilderte Anleitung für das kleine Vogelhäuschen, mit Hilfe des Envelope Punchboardes...








 Farbkarton ( hier in der Farbe Granit) in der Größe 13 x 13 cm anlegen beim Envelope Pinchboard bei 6,7 cm , stanzen und falzen wie gewohnt...sorry das Bild ist seitlich






Nun den Karton um 90 Grad ( so wie gewohnt) drehen und die "Nase" an die Falzlinie der vorigen Falzung und stanzen und falzen wie immer......

Achtung jetzt wird es anders:
 
Den Karton auf die andere Seite ( also die hintere Seite) drehen und an die bereits vorhandene Falzline anlegen , stanzen und falzen....d.h., es werden nur 3 Seiten  gefalzt, eine muss übrig bleiben, damit die Falzline unter dem Dach nicht da ist....sorry...ist schwierig auszudrücken...einfach probieren...




Mit der 1 " Inch Kreisstanze mittig ein Loch stanzen als Guckloch

so sollte es jetzt aussehen...
 Für das Dach 4 Streifen aus Designerpapier in der Größe 7,5 x 1,5 cm schneiden und jeweils 2 Streifen rechtwinklig zusammenkleben, etwas Kleber auf den "Dachrand" und das Designerpapier aufkleben...

 
Unten am Haus habe ich für Vorder-und Rückseite jeweils einen Streifen Designerpapier in 7,5 x 2,5 cm aufgeklebt


 
Jetzt noch mit Vögeln und einem Spruch verzieren nach Geschmack...
 
fertig....
 
 

...kleines Vogelhäuschen mit Envelope Punchboard...

Hallihallo,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

heute habe ich einmal ein kleines Vogelhäuschen für Euch, gewünscht von einer lieben Leserin, die leider die Anleitung vermisst hat, denn ich hatte das Häuschen schon früher einmal gepostet, doch da ich meinen Blog kurz geschlossen hatte, ist leider die Anleitung weg ....so habe ich mich heute hingesetzt und ausprobiert, das ich das Vogelhäuschen selber nicht mehr hatte...herausgekommen ist dieses hier...





Granit-Babyblau

Granit-Heideblüte

Granit-Limette




von hinten, da sieht man das Einsteckfach,


z.B. für einen Teebeutel 

Das geht super schnelle, was sonst...und ist ein nettes Mitbringsel....

Die Anleitung findet Ihr im nächsten Post...ist schon da...

Und als Info: mache demnächst eine Magnetbestellung, bei Interesse schaut

hier nach

Liebe Grüße und vielleicht bis nachher
Eure Sabine

Samstag, 5. Januar 2019

...Geburtstagsbox....

Huhu Ihr Lieben,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

heute habe ich noch einmal Schmetterlinge, ehe ich mich an andere Sachen mache....
Diesmal eine Box zum Geburtstag....

in der Farbe Heideblüte und dem neuem DP Gartenglück


der Schmetterling auf der kleinen Box ist gestempelt und mit den Blendsstiften Coloriert


Im Grunde kann man ja alles erkennen....

Noch eine kleine Info am Rande: ich werde Mitte Januar wieder eine Magnetbestellung machen, bei Interesse gerne melden ....kreativ-am-deich@swbmail.de

Oder klickt für mehr Infos hier

Nun wünsche ich Euch ein kreatives Wochenende,

Eure Sabine

Freitag, 4. Januar 2019

...Karte mit Schmetterlingen...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*

also an Schmetterlingen kommt im Frühjahr ja keiner dran vorbei...zwinker....bei mir ist sowieso nach Silvester, schon der Frühling...ich kann nicht anders....hihi...

Hier einmal Schmetterlinge auf einer Karte....

Granit und Limette
Im Grunde geht diese Karte ja schnell....die Schmetterlinge sind aus dem tolle SAB-DP "Schmetterlingsvielfalt" ausgestanzt....da sind ja Bögen drin mit ganz vielen Schmetterlingen, und da ich sie mit der neuen Schmetterlingsstanze ausgestanzt habe, aber keinen "Verschnitt" durch die Stanze haben wollte, habe ich einen kleinen Tipp für Euch...

Erst die Schmetterlinge grob ausschneiden und dann mit einer kleinen Pappe eine Verlängerung machen, so wie auf den folgenden Bildern zu sehen ist:



 
 Die Bilder erklären alles, oder ?

In Zukunft bekommt Ihr auch einmal Karten bei mir zu sehen, hatte das ja sonst nie so auf dem Schirm....aber auch Verpackungen, wie gehabt...

Liebe Grüße, Eure Sabine