Sonntag, 16. Juni 2019

...Zeit für neue kleine Goodies....mit kleiner Anleitung...

Huhu,

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG FÜR STAMPIN‘UP!*
heute habe ich endlich einmal wieder ein paar kleine Goodies, in kleiner Taschenform....

Die kleine Gänseblümchenstanze ist toll, habe sie gestern das erste Mal ausprobiert....

Übrigens besteht die Blüte aus 2 ausgestanzten Teilen... einmal den Stempel  ins Stempelkissen eingetaucht, abgestempelt und noch einmal abgestempelt, d.h. der 2. Abdruck wird etwas heller...nicht zwischendurch wieder ins Stempelkissen... und die Mitte der Blume habe ich einfach aus einer dritten abgestempelten Blume, bzw. nur das Mittelstück muss gestempelt werden, ich habe noch von früher einen kleinen Kreis, oder einfach mit der Schere ausschneiden und die Ränder etwas dunkler wischen...



das DP ist in Flieder, da ich das neue Fliederstempelkissen noch nicht habe, habe ich für die Blüte "Heideblüte" genommen 

innen mit kleinem Kärtchen, der Haltegriff ist aus Paketschnur, ca. 20 cm und innen über der Falz mit Flüssigkleber  aufgeklebt, habe in der Mitte die beiden Enden angeklebt...


die Blume ist auf einen ausgestanzten Kreis ( 1 Inch) geklebt
 die kleine Anleitung:

Farbkarton in der Größe 7 x 15 cm falzen an der langen Seite bei

5 / 6 / 7 / 12 cm



mit Berg-und Tal- Falz

für den Verschluss einen ausgestanzten Kreis ( 1 Inch) nur ein Drittel mit Kleber einstreichen ....

und unten als Verschluss ankleben...


Verzieren nach Geschmack....ich habe für die Klappe ein Stück Designerpapier genommen, in der Größe 7 x 2,5 cm, auch für die Rückseite....

 
der Spruch ist auch aus dem Gäneblümchenset " Gänseblümchenglück"

So, das war es für heute, gehe jetzt in Produktion...zwinker...

Liebe Grüße, Eure Sabine

Keine Kommentare: